• Waidmannsheil der Kreisgruppe Eggenfelden-Arnstorf
  • Waidmannsheil 640x480

Jagdhundeausbildung

  Grundkurs auch für nicht Jäger! Beginn 15.05.2018

 

Der Grundkurs beginnt in der Regel im Frühjahr, umfasst mindestens 16 Doppelstunden und dauert rund vier Monate. Im Grundkurs dreht sich alles um die Grundlagen der Hundeausbildung. Das heißt, an erster Stelle wird der Gehorsam eingeübt und gefestigt.

 

Jagdliche Fächer stehen nicht auf dem Programm.

 

Wenn Sie mit Ihrem Hund an einem Grundkurs teilnehmen wollen, wenden Sie sich am besten an den Hundeobmann Ludwig Vockinger Tel. 08722 / 8850

Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde

Artikel 39 des bayerischen Jagdgesetzes, schreibt die Verwendung von brauchbaren Jagdhunden, für viele Jagdarten zwingend vor. So z.B. bei der Jagd auf Wasserwild, bei Treib- und Drückjagenden usw. Auch bei der Nachsuche von verletztem oder krankem Wild, sind brauchbare Jagdhunde unerlässlich.

 

Deshalb führt die Kreisgruppe Eggenfelden, jährlich ab Mai einen Hundelehrgang mit anschließender Brauchbarkeitsprüfung durch.

 

Der Lehrgang wird durch unseren Hundeobmann, Ludwig Vockinger, durchgeführt.

Informationen erhalten Sie unter 08722 / 8850 oder per E-Mail